Langeweile muss nicht sein

Impulse für den Gottesdienst

Ein Mitarbeiterkonvent im Kirchenkreis, ein Lektoren- und Prädikantenkonvent oder ein Kirchenältestentag macht eine Frage der Gottesdienstgestaltung oder der gottesdienstlichen Arbeit zum Thema - die Arbeitsstelle Gottesdienst bringt inhaltlichen Impulse und praktische Übungen ein. Zum Beispiel: Wir probieren liturgische Variationen für den Eingangsteil aus: alternative Gesänge, Psalmvariationen, Gebetsorte usw. Wir üben die Austeilung des Abendmahls - und werden aufmerksam auf viele Kleinigkeiten mit großer Tiefenwirkung Wir arbeiten an den Lesungen im Gottesdienst - denn da muss Langeweile am allerwenigsten sein. Wir finden heraus, wie das Beten im Gottesdienst zur Herzenssprache werden kann.
Zielgruppe: Lektoren-, Prädikanten- und Mitarbeitendenkonvente, Gemeindeleitungen, Gottesdienstteams
Zeit: 120 min., eine Folge von Abenden, ein halber oder ein ganzer Tag - nach Vereinbarung.

RÜCKFRAGEN

Pfarrer Dr. Matthias Rost
Tel: 036202 / 7717-97
matthias.rost@ekmd.de