Kosten

Gemeindeberatung hat in der EKM feste Beratungspauschalen, die Sie nach Abschluss der Beratung durch den Gemeindedienst in Rechnung gestellt bekommen.
   

Berechnet werden nur die Beratungszeiten - ohne Vorbereitung und Pausen, Fahrzeiten und Nacharbeiten des Beraterteams.

Und diese Kosten kommen auf Sie zu:

  • Vorgespräch (bis 90 Minuten): 90 Euro
  • je Beratungseinheit ( á 90 Minuten): 90 Euro (z.B. eintägig mit 3 Arbeitseinheiten à 90 Minuten: 270 Euro oder 4 Arbeitseinheiten 360 Euro)
  • Diese Beratungspauschale umfasst 2 Berater/innen zuzüglich Fahrtkosten und gegebenenfalls Übernachtung und Verpflegung.
  • Bitte planen Sie einen Folgetermin (Follow up, 90 Minuten oder länger) nach 6 bis 12 Monaten mit ein
  • je Beratungstermin eine Fahrtkostenpauschale von 40 Euro

Veränderungen werden sich u.U. durch die Umsatzsteuerpflicht ergeben. Darüber werden Sie zeitnah informiert.

Wovon Sie in den meisten Fällen nichts merken: Die Gemeindeberater*innen selbst arbeiten in sehr unterschiedlichen "Verhältnissen": Sie arbeiten ehrenamtlich oder sind für die Beratung vom Dienst freigestellt, arbeiten nebenberuflich mit geringem Honorar oder auf eigene Rechnung. In jedem Fall bringen sie Kostbares ein: Ihre Zeit und ihre Kompetenzen.

RÜCKFRAGEN

Pfarrerin Claudia Neumann
Tel: 036202 / 7717-95
claudia.neumann@ekmd.de