"Homechurching" - Andachten und geistliche Übungen für zu Hause

Einen Gebetsweg gehen im Alltag

... allein oder mit anderen vernetzt

... besonders in einer Zeit fortgesetzter Kontaktbeschränkungen

  "Kontakt halten" - Ein Übungsweg (PDF) zum Vertrautwerden mit verschiedenen Gebetsweisen                                           in 24Tagesimpulsen.

  Das Heft kann in kleinen Mengen (bis 10 Expl) zum Preis von 0,40 € pro Heft zzgl. Versandkosten                                         bestellt werden im  Büro des Gemeindedienstes.

 

Du kannst Dich auch einem der Online-Übungswege anschließen, die in besonderen Zeiten des Jahres von Stefan Wohlfarth im Haus der Stille in Drübeck angeboten werden.

Oder lass Dich von Holger Pyka mitnehmen in ein kurzes Abendgebet, einen geistlichen Tagesrückblick der besonderen Art: #abendgebet #nachtschwärmen

Oder lass Dich von Wolfram Kerner einführen ins Herzensgebet. Zu den Einführungsvorträgen und eventuell der begleitenden Lektüre des Buches Praxis des Herzensgebets von Andreas Ebert und Peter Musto (München 2013) gehört natürlich Deine tägliche Übung. Eventuell könnten Dir auch begleitende Gespräche guttun, in denen Du das, was Dir in Deinen Gebetszeiten wichtig oder auch schwierig geworden ist, mit jemand anderem bedenken kannst, der oder die schon Erfahrungen auf diesem Gebetsweg hat.. Hier findest Du Personen, die dafür ansprechbar sind.