Einkehr - Stille - Exerzitien - geistliche Übungen - Seminare

Das Haus der Stille im Evangelischen Zentrum Kloster Drübeck bietet das ganze Jahr über Besinnungstage, Einkehrtage, Schabbat-Tage und die Möglichkeit der Einzeleinkehr.

Im Kloster Petersberg, das zur Communität Christusbruderschaft Selbitz gehört, finden Sie unter anderem ein- oder mehrtägige Einkehrangebote, Pilgertage oder eine Woche zum Mitleben im Kloster (ora et labora). Die Angebote im Gästehaus der Communität in Selbitz finden Sie dort.

Auch das Julius-Schniewind-Haus steht Gästen, die Einkehr, Glaubensvertiefung und Begleitung suchen, zu diversen Gelegenheiten im Jahr offen.

Im Zinzendorfhaus Neudietendorf finden fünfmal im Jahr Oasentage statt.

Diverse geistliche Angebote in unterschiedlichen Formaten macht das Kloster Volkenroda.

Der Weg des Schweigens ist eine Initiative zur Einübung christlicher Meditation in Tages- und Wochenendkursen.

Regelmäßige Andachten, Meditationsgruppen oder Gebetstreffen gibt es zum Beispiel

Einige weitere Gelegenheiten:

Finde deinen Weg - Berufungscoaching auf Burg Bodenstein mit Bärbel Benkert und Anne-Kristin Flemming 7. - 11.09.2020

Klostertag - ein eintägiges Angebot zur Einkehr und Besinnung im Augustinerkloster Gotha mit Ulrike Wolter - wieder am 7.11.

Pilgerexerzitien im Heiligen Land werden vom Haus der Stille unter deer Leitung von Stefan Wohlfarth im Jahr 2021 veranstaltet.