Kirchentag

Mitreden, mitbeten, mitfeiern. Herzliche Einladung!

Unter dem Kirchentagsmotto "schaut hin" (Mk 6,38) gibt es einen breiten Diskurs zu kirchlichen und gesellschaftlichen Fragen, jede Menge Kultur und geistliche Angebote. Lassen Sie sich einladen!

Mit geringem formalen Aufwand für Sie kann Ihre Fahrt zum Kirchentag mit einer Mitwirkenden- bzw. Teilnehmendengruppe eine finanzielle Förderung erfahren. Damit verbindet sich der Wunsch des Landesausschusses, möglichst vielen Menschen eine Teilnahme an dem großen ökumenischen Fest in Frankfurt zu ermöglichen.

Ihren Antrag senden Sie bitte an den Gemeindedienst der EKM,

kirchentag@ekmd.de

Tel.: 036202 / 77 17 91

Zinzendorfplatz 3

99192 Neudietendorf

 

Die Verantwortung für die Kirchentagsarbeit auf dem Gebiet der EKM trägt der Landesausschuss des Deutschen Evangelischen Kirchentages (DEKT) in Mitteldeutschland. Er setzt sich aus ca. 20 Personen des kirchlichen und gesellschaftlichen Lebens zusammen und trifft alle wichtigen Entscheidungen. Zwischen den Sitzungen des Landesausschusses führt ein fünfköpfiger Leitungskreis die Geschäfte.