14. September 2019 in Neudietendorf - Konstruktive Wege im Konflikt

Reihe: Ein gutes Team? Teil III

Konflikte sind eine selbstverständliche Erfahrung in allen Gesellschaftsbereichen. In der Zusammenarbeit von ehrenamtlich und beruflich Engagierten sind vor allem die unterschiedlichen Aufgaben, Verantwortungsbereiche, Zugänge zu Informationen, Räumen usw. gern auch mal Auslöser für Auseinandersetzungen und Unstimmigkeiten. Das Menschliche kommt noch dazu, denn jeder Mensch hat seine Art mit Konflikten umzugehen. Die einen reagieren schnell auf Konflikte, wollen sie "austragen”, andere nehmen sie am liebsten nicht wahr. Kann kirchliche Geschwisterlichkeit Konflikte unbefangen zulassen?
Werden sie nicht eher als Störung der anzustrebenden Harmonie erlebt und nicht selten personalisiert? Das Konfliktgeschehen bei sich selbst und anderen besser zu verstehen ist ein Ziel dieses Fortbildungsangebotes. Dazu gehört, den eigenen konstruktiven Weg zwischen Angst machenden und mobilisierenden Kräften zu finden, Chancen in Konflikten zu erkennen und die Möglichkeiten zur fairen Auseinandersetzung zu stärken.
  • Zielgruppe: Pfarrer*innen, Hauptberufliche und Ehrenamtliche im Bereich Gemeindepädagogik mit oder ohne Erfahrungen eines "guten Teams"
  • Leitung: Claudia Neumann
  • Referentin: Bettina Koch, Claudia Neumann
  • Termin: 14.09.19 | 10-15 Uhr
  • Ort: Zinzendorfhaus (Alte Apotheke), Neudietendorf
  • Kosten: 65,00 €
  • Anmeldung: bis 28.08.19 unter 036202/ 77 17 90 oder per Mail



Startseite » Service & Kontakt » Veranstaltungen

 

 

Service für Gemeinden


Gemeindekirchenratswahlen 2019


Konfliktmanagement/Mediation
Kirchlicher Fernunterricht der EKM

Kirchenzeitung Glaube und Heimat

 

Aktionen

www.erprobungsraeume-ekm.de






Link zum Onlinekurs "SPUR8"
zu www. erwachsen-glauben.de



Der Grüne Hahn - Umweltzertifikat im Evengelischen Zentrum Zinzendorfhaus Neudietendorf

 

Beispiele guter Praxis

Beispiel guter Praxis
 zu www.geistreich.de

 

Unsere Landeskirche

zur www.ekmd.de