Kirchentage auf dem Weg

Auf dem Territorium der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) finden im Jahr des 500. Reformationsjubiläums 2017 vier so genannte "Kirchentage auf dem Weg" statt. Auf dem Gebiet der EKM sind dies
  • Eisleben-Halle
  • Erfurt
  • Magdeburg
  • Weimar-Jena
Zu den grundlegenden Aufgaben des Landesausschusses des DEKT in der EKM gehört es, die Durchführung solcher Veranstaltungen zu unterstützen. Für die genannten Kirchentags-Ereignisse werden durch den Landesausschuss Fördermittel bereitgestellt.
mehr lesen

 

"Toll! Super Bude habt ihr hier!" *    

In der mitteldeutschen Kirche gibt es mehr als 4000 Kirchen und Kapellen. Nach offiziellen Angaben sind aber nur etwa 140 davon verlässlich geöffnet. 3860 bleiben also außerhalb der Gottesdienstzeiten fast immer zu.
In unserer Landeskirche gibt es den Wunsch und die Initiative, das zu ändern.
Dazu laden die Regionalbischöfe der EKM in ihren Propsteien zu Veranstaltungen ein, auf denen die Impulse der Initiative diskutiert und Informationen gegeben werden. Termine in Halle, Weimar und Meiningen haben bereits stattgefunden.

In der Februarausgabe von EKM intern ist eine Handreichung für Gemeindekirchenräte veröffentlicht, die Anregung zu solchem Nachdenken, aber auch viele Hintergrundinformation gibt: Was gilt es bei einer offenen Kirche zu beachten? Wie ist es mit rechtlichen Fragen? Was ist, wenn etwas passiert?
Die Handreichung können Sie hier als PDF-Datei herunterladen, aber auch als gedruckte Version im Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Landeskirchenamt der EKM telefonisch (0361 / 51 800 143) oder per E-Mail bestellen.

 

20. Kleinkunstfestival Grenzgänger

Auch in diesem Jahr findet vom 1. August bis 31. Oktober in unserer Landeskirche das Grenzgänger Kleinkunstfestival statt - bereits zum 20. Mal!

Dabei ist das Programm so vielgestaltig wie seine Veranstaltungsorte - neben klassischen Konzerten und Orgelabenden erwarten die interessierten Besucher auch Jazz, Theater und Puppenspiel. Kirchen sind oft die kulturellen Leuchttürme in der mitteldeutschen Region - dies wissen sowohl die Besucher, aber auch die Künstler des breit gefächerten Angebots sehr zu schätzen. Dabei gilt es, zugleich jenen Mut zu machen, ihre kirchlichen Räume mit Leben zu erfüllen, die in der Vergangenheit von dieser Möglichkeit weniger oder gar nicht Gebrauch gemacht haben. Das Festival soll zugleich regionalen Künstlern eine Möglichkeit geben, ihr Programm einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen.

Mehr Infos zu den einzelnen Veranstaltungen erhalten Sie unter: www.kleinkunst-ekm.de


Startseite

 

 

Information für Gemeinden

EKM intern

Kirchenzeitung Glaube und Heimat - Probeabo bestellen

 

Aktionen

www.erprobungsraeume-ekm.de







Link zum Onlinekurs "SPUR8"
zu www. erwachsen-glauben.de



Der Grüne Hahn - Umweltzertifikat im Evengelischen Zentrum Zinzendorfhaus Neudietendorf

 

Beispiele guter Praxis

Beispiel guter Praxis
 zu www.geistreich.de
zu kirche-im-aufbruch.ekd.de

 

Unsere Landeskirche

zur www.ekmd.de