Kirchliche Präsenz bei Landesfesten

Landeserntedankfest

Ausrichter des 25. Thüringer Landeserntedankfest ist 2018 Altenburg. Am 7.10. um 9:30 Uhr findet openair im Volkspark  ein Ökumenischer Festgottesdienst statt.

Festprogramm zum Tag der Altenburger

Programm Landeserntedankfest Apolda 2017

Ökumenische Kirchendörfer bei Sachsen-Anhalt- und Thüringentagen

"Ökumenische Kirchendörfer" wollen Besucher der Landesfeste auf den christlichen Glauben aufmerksam machen. Verschiedene Elemente können dazu gehören:
  • Veranstaltungen in der zentral gelegenen Kirche
  • Programmbühne im Kirchendorf
  • Kirchencafé
  • Angebote für Kinder und Jugendliche
  • Markt der Möglichkeiten
  • Festumzug

Die Besucher der Landesfeste sollen Gelegenheit erhalten, kirchliche Angebote der Region und darüber hinaus wahrzunehmen. Kirche kann sich dabei in ihrer ganzen Vielfalt und Breite auch sonst kirchenfernen Menschen zeigen. Es gibt ungezählte Möglichkeiten, mit den Besuchern der Landesfeste über Gott und die Welt ins Gespräch zu kommen.


Ansprechpartner






 
René Thumser
Tel: 036202 / 7717-99
rene.thumser@ekmd.de

„Die wichtigste Stunde ist immer die Gegenwart, der bedeutendste Mensch ist immer der, der mir gerade gegenüber sitzt, das notwendigste Werk ist stets die Liebe.“
Meister Eckhart (1260 – 1328)


 

Aktuelles

weitere Nachrichten

 

Veranstaltungen

weitere Veranstaltungen

 

Jahresprogramm 2018



 

 

Service für Gemeinden


Gemeindekirchenratswahlen 2019


Konfliktmanagement/Mediation
Kirchlicher Fernunterricht der EKM

Kirchenzeitung Glaube und Heimat - Probeabo bestellen

 

Aktionen

www.erprobungsraeume-ekm.de








Link zum Onlinekurs "SPUR8"
zu www. erwachsen-glauben.de



Der Grüne Hahn - Umweltzertifikat im Evengelischen Zentrum Zinzendorfhaus Neudietendorf

 

Beispiele guter Praxis

Beispiel guter Praxis
 zu www.geistreich.de

 

Unsere Landeskirche

zur www.ekmd.de