Aktuelles

Liebe Mit-Prädikant*innen,

natürlich arbeiten viele von uns ganz normal weiter und Freiräume entstehen nur durch den Wegfall der meisten kirchlichen Aktivitäten - falls sie überhaupt entstehen, da einige sicher mehr arbeiten als normal. Möglicherweise habt Ihr auch verstärkt seelsorgerlich zu tun. Das größte Problem dürfte die Angst, verbunden mit dem Zweifel am ewigen Leben, sein. Hebr 2,14, Rö 5,17.
Was können wir entgegensetzen, und was hat Gott längst gesetzt? "Es muss ja alles gut werden ...?!" (Kierkegaard) "Fürchte/t dich euch nicht!" kommt nach meiner Konkordanz 110 mal in AT und NT vor und wird meist von Gott gesprochen.
Ich schicke Euch hier ein paar Ideen (pdf-Datei), wie man nun Gemeindearbeit machen kann, die Thomas Schlegel vom LKA zusammengestellt hat. Wenn Ihr auf weitere besonders interessante oder innige Beiträge oder auf weitere praktikable Lösungen stoßt, teilt sie doch bitte mit. Ich selber setze die Gruppentreffen zum geistlichen Weg in der Passionszeit (Ökumenische All-tagsexerzitien) voraussichtlich über talky.io fort. Das ist für viele sehr alten Menschen natürlich keine gute Möglichkeit, weil sie an der Technik scheitern, und die Enkel/Urenkel einzuladen ist auch gerade keine geniale Idee. Für den nächsten Rundbrief habe ich schon einige interessante Beiträge. Ich arbeite aber noch dran, suche ebenfalls das Gespräch mit Verfassern spannender Mails, arbeite aber auch noch beruflich.
Der Herr segne und behüte Euch.

Cornelia

 

Prädikantentreffen 2020

Liebe Mit-Prädikant*innen, unser Treffen kann nicht im Februar stattfinden. Wir wollten uns zu unserem Jahreskonvent vom 7. bis 9. Februar 2020 in Schönburg an der Saale im Evangelischen Bildungshaus sehen. Der eine oder die andere haben sich auch schon gewundert, dass noch keine Einladung mit der Bitte um Anmeldung raus geschickt wurde.
Die Träger in Schönburg sind mit der Renovierung und dem Umbau entgegen allen Plänen noch nicht so weit, dass sie Gäste aufnehmen können. Sie mussten auch anderen Gruppen absagen. Für Schönburg hatten wir uns entschieden, weil es relativ zentral und sehr schön liegt und auch, weil wir die Wieder-Inbetriebnahme eines ehemaligen Rüstzeitenheims unterstützen wollten.
Der erweiterte Sprecherkreis hat die Idee, dass wir uns im Herbst irgendwann nach dem Erntedanktag für einen Tag in Halle oder Erfurt sehen, damit wir mal wieder zusammen waren und auch den neuen Sprecherkreis wählen können. Der Termin wird in den nächsten Tagen feststehen.
Die Berichte über unseren Besuch bei OKR Fuhrmann und bei der Personalentwicklung im LKA folgen. Es gibt auch noch mindestens einen Beitrag zur Monetarisierung. Außerdem würden wir gern den Austausch zu weiteren Themen anregen.

Bis später, der Herr segne und behüte Euch.
Für den erweiterten Sprecherkreis
Cornelia

 

Monetarisierung

Zu diesem Thema gingen folgende schriftliche Beiträge beim Sprecherkreis ein, die mit dem Einverständnis der Autor*innen hier veröffentlicht werden. Weitere mündliche Meinungsäußerungen gehen in eine ähnliche Richtung.
Monetarisierung (PDF)

 

Prädikantentreffen 2019

Bericht vom Prädikantenkonvent vom 1. bis 3. Februar 2019 in der Communität Christusbruderschaft Selbitz zum Thema "Kirche der Zukunft - Zukunft der Kirche: Verkündigung und Prädikantenamt"

 Bitte denkt auch an die Rückmeldungen zu folgenden Themen:

  • Bibliolog
  • Treffen eines erweiterten Sprecherkreises
  • Wahl zum Sprecherkreis 2020

 

Unterlagen zum Prädikanten-Treffen 2018

Im Januar 2018 fand unser Prädikanten-Treffen in Neudietendorf statt. Hierzu gibt es neue, interessante und gewünschte Dokumente zum Downloaden:

 

Beiträge vom Prädikanten-Treffen 2017

Die Verschriftlichung der Beiträge der Referenten vom Prädikanten-Treffen vom Januar 2017 sind autorisiert worden. Erik Kahnt sei für die Übertragung gedankt. Die Transkription von Reden dauert ungeübt übrigens drei bis sechs Mal so lange wie der Vortrag...
Zur Erinnerung: Wir waren im Januar dieses Jahres auf der Huysburg zusammen und unsere Referenten waren
  • OKR M. Lehmann (Landeskirchenamt, Dezernat Personal) und
  • Regionalbischof Dr. Chr. Stawenow sowie
  • KR Dr. Th. Schlegel (Landeskirchenamt, Dezernat Gemeinde).
Zusätzlich zu den Referaten kommen zwei Dokumente mit, die Dr. Thomas Schlegel zum Thema empfohlen hat.

 

Buchprojekt

Gesucht werden für ein kleines Büchlein zur Würdigung und als Handreichung für den ehrenamtlichen Kirchendienst in unserer Landeskirche (EKM) Fotos mit folgendem Motiven:
  • kirchendienstliche Tätigkeiten (läuten, saubermachen, begrüßen, Weg weisen, Kerzen anzünden und löschen, Weihnachtsbaum/Adventskranz schmücken, Kollekte sammeln und zählen, Blumen stellen …)
  • christliche Symbole (auf Altären, Emporen, Paramenten, Fenstern, Grabsteinen, außen … versch. Kreuze, Lamm, Weinreben, Ähren, Brot, Kelch, Schiff, Regenbogen, Taube, Pelikan, … auch JHWH)
  • geschmückte Altäre (auch Erntedank, Weihnachten, Passion, …)
  • Abendmahlsgeräte, Taufschale/Taufstelle, Vorbereitungen für eine Hochzeit, Schmuck für eine Trauerfeier, Sakristei, Glocken, …
  • verschiedene Kunstwerke.
Es sollten alles Fotos aus EKM-Kirchen sein!

Der Redaktionskreis benötigt dazu noch folgende Informationen: Ort, Name der Kirche, Entstehungszeit des Bildes, Name des Fotografen/der Fotografin, Erklärung, dass er/sie im Besitz der Bildrechte ist (d.h. auch, dass die Bilder noch nicht veröffentlich wurden, auch nicht auf Facebook oder so).
Für die Veröffentlichung kann nicht garantiert werden. Die Fotos sollten honorarfrei zur Verfügung gestellt werden. Die Redaktion liegt in den Händen von Dr. Matthias Rost und Cornelia Gebhardt - die Herausgabe wird über den Gemeindedienst der EKM in Neudietendorf erfolgen. Die Fotos mit den notwenigen Angaben bitte senden an: connigebhardt@yahoo.de

 

Virtueller Arbeitsplatz für die Gottesdienstarbeit

Auf den Seiten des Gemeindedienstes ist unter "Arbeitsstelle Gottesdienst" ein neuer Menüpunkt hinuzgekommen: Virtueller Arbeitsplatz. Er bietet Hinweise und Hilfen zur Gottesdienst-Vorbereitung. Die Seiten hat Pfarrer Dr. Matthias Rost erarbeitet. Er nimmt auch Rückmeldungen dazu entgegen. Dabei geht es nicht nur um Grundlagen. Zu finden sind auch interessante, tiefer oder weiter führende Gedanken und Artikel.

 

 

Service für Gemeinden


Gemeindekirchenratswahlen 2019


Konfliktmanagement/Mediation
Kirchlicher Fernunterricht der EKM

Kirchenzeitung Glaube und Heimat

 

Aktionen

www.erprobungsraeume-ekm.de






Link zum Onlinekurs "SPUR8"
zu www. erwachsen-glauben.de



Der Grüne Hahn - Umweltzertifikat im Evengelischen Zentrum Zinzendorfhaus Neudietendorf

 

Beispiele guter Praxis

Beispiel guter Praxis
 zu www.geistreich.de

 

Unsere Landeskirche

zur www.ekmd.de