Grundlagen ehrenamtlicher Arbeit

Hier finden Sie grundlegende Texte und Dokumente zu Verständnis und Gestaltung ehrenamtlicher Arbeit in der Kirche.


Umdenken: Innovative Fortbildungsmodelle für die Bildungsarbeit mit älteren Menschen

Erarbeitet von der Fachgruppe "Bildung im Alter" der DEAE
ISBN:    978-3-943410-08-2
Preis:    Die Broschüre wird kostenfrei gegen Berechnung der Versandkosten angeboten
Vertrieb:   Comenius-Institut, Schreiberstr. 12, 48149 Münster, Tel. 0251-98101-0, E-Mail: info@comenius.de

Wenige Arbeitsfelder haben sich in den letzten Jahren so stark verändert, wie die Arbeit mit und für Ältere. Statt um "Angebote für ..." geht es mehr um Möglichkeiten zur Beteiligung und aktiven Gestaltung.
Auch die Themen der älteren Generationen haben sich verändert - es wächst der Bedarf nach Erfahrungsaustausch und Erkundungsfeldern, wie mit den Herausforderungen und Schattenseiten dieser länger werdenden Lebensphase umgegangen werden kann. Dazu kommt, dass die Interessen bunter, die Orte, Formate und Inhalte vielfältiger geworden sind.
Die Broschüre gibt Anregungen und Hinweise, wie diese Entwicklungen und Bedürfnisse in der Praxis aufgenommen werden können.


Studie zu ehrenamtlichen Tätigkeiten in Kirchengemeinden

Mit der repräsentativen Erhebung des Sozialwissenschaftlichen Instituts (2012, von Martin Horstmann)  liegen für 21 Bereiche nun detaillierte Erkenntnisse vor, wie die Ehrenamtlichen die Anforderungen der Tätigkeiten, die Anerkennungskultur und die Mitsprachemöglichkeiten einschätzen und wie es um die Praxis von Vergütung, Auslagenersatz, geistlicher Einführung und konkreter Unterstützung steht. 

Die Ergebnisse auf einen Blick:  PDF 79,8 kB                           
Vollständige Studie zu ehrenamtlichen Tätigkeiten in Kirchengemeinden: PDF 0,52 MB


Evangelische engagiert - Tendenz steigendEvangelische engagiert - Tendenz steigend

Eine christliche Grundhaltung ist ein wichtiger Faktor für freiwilliges Engagement. Das ist das Ergebnis der Sonderauswertung des dritten Freiwilligensurvey, die das Sozialwissenschaftliche Institut der EKD für die evangelische Kirche durchgeführt hat. Die Studie belegt, dass das ehrenamtliche Engagement in der Evangelischen Kirche  - entgegen der allgemeinen gesellschaftlichen Entwicklung - zugenommen hat. Danach waren 2009 in der evangelischen Kirche 2,2 Millionen Menschen über 14 Jahre  ehrenamtlich engagiert (2009: 1,5 Millionen).
"Das überrascht mich nicht. In den Gemeinden gibt es so vielfältige Möglichkeiten für Ehrenamtliche und was wir machen wird geschätzt und gebraucht." Diese Worte einer Ehrenamtlichen entsprechen dem, was die Studie außerdem hervorhebt: ehrenamtlich Engagierte in der evangelischen Kirche genießen große Wertschätzung und zeigen sich zufriedener mit den Mitsprache- und Mitbestimmungsmöglichkeiten als Engagierte in anderen Organisationen.
Diese und weitere Ergebnisse liegen jetzt in Form einer Broschüre vor. Sie kann im Buchhandel oder beim Sozialwissenschaftlichen Institut bestellt werden.

Evangelische engagiert - Tendenz steigend, (40 Seiten), ISBN 978-3-981488319, Preis: 6,- Euro (plus Porto);
Web: www.si-ekd.de; E-Mail: info@si-ekd.de

Verfassung der Evangelischen Kirchen in Mitteldeutschland 

Die Verfassung der EKM gibt dem Ehrenamt einen hohen Stellenwert: "Zur Erfüllung des der Kirche gegebenen Auftrags bedarf es in allen kirchlichen Arbeitsbereichen ehrenamtlicher Mitarbeit. In ihr kommt die Vielfalt der Gaben in der Gemeinschaft der Kirche zur Wirkung. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter werden für ihren Dienst ausgebildet und in ihrem Dienst begleitet. Sie stehen in der Erfüllung der ihnen übertragenen Aufgaben unter dem Schutz der Kirche. ..." (Art. 20, 1f)

Rahmenrichtlinie und Arbeitshilfe für das ehrenamtliche Engagement in der EKM

Nun ist es soweit. Endlich löst die neue Rahmenrichtlinie für das Ehrenamt in der EKM die bisherigen Leitlinien der beiden ehemaligen Teilkirchen ab. Mit der Veröffentlichung  im Amtsblatt Nr. 3/2012, S. !00 tritt sie zum 1. März 2012 in Kraft. Im Internet ist die Rahmenrichtlinie unter www.kirchenrecht-ekm.de mit der Nummer 370 zu finden und mit gleicher Nummer auch in der Rechtssammlung.

Startseite » Ehrenamt » Grundlagen

 

 

Service für Gemeinden


Gemeindekirchenratswahlen 2019


Konfliktmanagement/Mediation
Kirchlicher Fernunterricht der EKM

Kirchenzeitung Glaube und Heimat

 

Aktionen

www.erprobungsraeume-ekm.de






Link zum Onlinekurs "SPUR8"
zu www. erwachsen-glauben.de



Der Grüne Hahn - Umweltzertifikat im Evengelischen Zentrum Zinzendorfhaus Neudietendorf

 

Beispiele guter Praxis

Beispiel guter Praxis
 zu www.geistreich.de

 

Unsere Landeskirche

zur www.ekmd.de